World4You vServer System

In der heutigen Zeit ist das Internet ein fester Bestandteil des Privat- und Berufslebens. Viele Unternehmen und Dienstleister bieten auf eigenen Internetseiten ihre Produkte an. Um selbst eine Homepage – wahlweise mit Onlineshop – zu erstellen, wenden Sie sich an Österreichs führenden Webhosting- und Domainprovider. Hier finden gelegentliche Nutzer und Power-User verschiedene Webhosting- und Domainangebote.

World4You existiert seit dem Jahr 1999. Durch ein umfangreiches Leistungsspektrum ermöglicht es Ihnen der Anbieter, individuelle Internetseiten zu erstellen. Die hochgeladenen Bild- und Textinhalte verwalten Sie nach eigenem Ermessen. Bei Fragen oder Problemen bietet ein hilfsbereiter Support seine Unterstützung an. Bei dem Provider wählen Sie zwischen dem klassischen Webhosting und dem vServer.

Was stellt der vServer dar?

Der Begriff vServer steht für einen virtuellen Server. Dieser bietet den Nutzern zahlreiche Vorzüge:

  • die zuverlässige Einsatzfähigkeit,
  • SSD Storage ohne zusätzliche Kosten,
  • sofortige Webpräsenz,
  • Qualität aus Österreich.

Der Serverstandort befindet sich ebenfalls im Inland. Gleichzeitig verfügt World4You über zwei Rechenzentren, auf die sich die benötigten Datenmengen verteilen. Das Prinzip nennt der Anbieter Twin Hosting Technologie. Sofern ein Zentrum ausfällt, garantiert das zweite die Datensicherheit. Auf die Weise etabliert sich das Unternehmen als einer der ausfallsichersten Provider auf dem Markt.

Entscheiden Sie sich bei World4You für einen virtuellen Server, arbeiten Sie mit einem physischen, dedizierten Serversystem. Auf dieses erhalten mehrere Nutzer Zugriff. Dennoch bleibt Ihr persönlicher Serverbereich für nicht autorisierte User verschlossen. Bei gängigen Hostsystemen richten die Betreiber mehrere vServer ein. Die Größe sowie die Zahl dieser Server hängen von der gebuchten Leistungskapazität ab.

Bei World4You spielt die Benutzerfreundlichkeit eine wesentliche Rolle. Aus dem Grund bietet der Provider fix zugewiesene Leistungsdaten an. Der virtuelle Server ermöglicht es Ihnen, flexible Änderungen vorzunehmen. Durch den vollständigen RDP- und SSH-Zugriff können Sie eigenständig in das System eingreifen. Allerdings erfordert der vServer eine persönliche Betreuung, um beispielsweise Updates zu laden. Zudem erhält ausschließlich der vServer-Inhaber Zugang auf die Inhalte, sodass folgende Anwendungen nicht funktionieren:

  • Teamspeak,
  • Gameserver,
  • Proxyserver.

World4You unterstützt Sie beim Erstellen Ihrer Homepage

Ob klassisches Webhosting oder vServer, bei World4You erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre individuelle Internetseite. Dafür wählen Sie zunächst ein Domainpaket:

Bei diesen erwarten Sie mehrere Inklusivleistungen. Beispielsweise erhalten Sie ein gratis SSL Zertifikat sowie eine umfangreiche Cloud. Weitere Funktionen sind:

Ebenfalls bietet Ihnen World4You zu jedem Domainpaket eine kostenfreie Domain. Hierbei wählen Sie zwischen klassischen, europäischen oder seltenen Domainendungen. Zu den favorisierten Varianten gehören: